Schulwesen

   



Tourismus
Geographie
Denkmäler, Museen und Sehenswertes
Nützliche Adressen
Umgebung

Kultur
Geschichte
Regionale Gastronomie
Schulwesen

Freizeitaktivitäten
Höhlenforschung
Wanderungen und Spaziergänge
Wassersport


 

Collège du Puy d’Alon

Diese Schule empfängt jedes Jahr 300 neue Schüler. Sie unterscheidet sich von anderen durch ihren Robotik-Fachbereich, welcher in Zusammenarbeit mit dem Automaten-Museum eingerichtet wurde.

Collège du Puy d’Alon
Avenue Martin Malvy
46200 Souillac
Tel. : [+33] 5 65 27 11 10
Fax : [+33] 5 65 37 10 74


Lycée Hôtelier Quercy-Périgord

In einer Region, die für ihre Gastronomie bekannt ist, erscheint es nur natürlich, eine Hotelfachschule zu finden, die noch dazu einen sehr guten Ruf genießt.Im November 1995 kam es zu einer ganz neuen Erfahrung : man musste die französische kulinarische Tradition mit den Erfordernissen der Versorgung der Raumfahrer der Mission Cassiopé in Einklang bringen. Neun Schüler und zwei Professoren der Hotelfachschule entwickelten dafür in einem keimfreien Labor speziell angepasste Produkte. So kam es, dass man an Bord der Raumstation MIR Gerichte, wie baskischen Schwertfisch, Confit de Canard, Madiran-Wachteln etc. kosten konnte.

Lycée Hôtelier Quercy-Périgord
Rue Roger Couderc
46200 Souillac
Tel. : [+33] 5 65 27 03 00
Fax : [+33] 5 65 32 72 19


Lycée Louis Vicat

Ihren Namen verdankt diese Schule Louis Vicat (1786-1861), der von 1812 bis 1824 die Brücke über die Dordogne (genannt "Pont Angoulême") erbaute, wobei er zum ersten Mal den bekannten römischen Zement, dessen Zusammensetzung er wiederentdeckt hatte, und den künstlichen hydraulischen Kalk, den er erfunden hatte, verwendete. Die Fachschule bietet Ausbildungen im Bau- und Energiewesen an.

Lycée Louis Vicat
1, rue Bourthoumieux
46200 Souillac
Tel. : [+33] 5 65 37 88 86
Fax : [+33] 5 65 32 62 19

 
Suche